IMPFUNG:

Wir impfen nach den Vorgaben der STIKO und des RKI:

Erst- und Zweitimpfungen für Kinder von 5-11 Jahren

Erst-, Zweit- und Drittimpfungen für Personen ab 12 Jahre

2.Auffrischimpfung (4.Impfung) für Personen ab 18 Jahre (empfohlen für Personen über 60 Jahre, mindestens 6 Monate nach der letzten Impfung bzw. nach Infektion)

3. Auffrischimpfung (5. Impfung) für Personen mit erhöhtem Risiko: Hochbetagte (über 80 Jahre), Personen mit Diabetes, Nieren- oder Lungenerkrankungen, Asthma, Tumoren, starkem Übergewicht, Transplantationen, Immunschwäche u.ä., mindestens 6 Monate nach der letzten Impfung oder Infektion (ausnahmsweise, z.B. vor Auslandsaufenthalten oder bei niedrigem Antikörper-Spiegel auch bereits nach 4 Monaten möglich)

Es stehen die neuen, an Omikron (BA4/5) angepassten Corona-Impfstoffe zur Verfügung!

 

Vereinbarung von Impfterminen

Aufgrund der gesunkenen Nachfrage nach Impfterminen ist unsere Impf-Hotline vorübergehend nicht besetzt.

Impftermine vereinbaren Sie bitte über unsere Praxis-Telefonnummer 06221-831613.

 

Impftermine:

Mittwoch, 15.03.2023 ab 8:30 Uhr

 

Hier finden Sie die Einwilligungserklärungen und den Anamnesebogen zur Impfung. Sie helfen uns sehr, wenn Sie diese ausgefüllt und unterschrieben zur Impfung mitbringen. Bitte drucken Sie BEIDE Links aus!

Einwilligungserklärung und Anamnesebogen mRNA-Impfstoffe (BioNTech/Moderna)

Einwilligungserklärung Impfzertifikat

 

Am Impftermin ist es aus Zeitgründen nicht möglich, ein Aufklärungsgespräch zu führen. Das Aufklärungmerkblatt lesen Sie bitte hier vor Ihrem Impftermin. Sie brauchen es nicht auszudrucken!

Aufklärungsmerkblatt mRNA-Impfstoffe (BioNTech/Moderna)

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin an einem Tag vor Ihrem Impftermin.

 

Wichtig: Impfpass und Krankenversicherungskarte mitbringen!

 

Weitere Informationen rund um die Impfung finden Sie hier:

Informationen zu Impfungen

Informationen zu den Impfstoffen